Tagestour 9-10h – Die Insel anders erleben

Überblick

9-10 Stunden Tour mit sehr abwechslungsreichem Programm, im Sommer vom Zeitraum: vom 01.04. – 30.09.2019 täglich buchbar, nur kurze Etappen im Land Rover Defender, begleitet durch ausgebildete Naturführer, Transfer von und zur Unterkunft, inkl. reichhaltige Getränkeauswahl, Picknick zur Mittagszeit und Kuchen am Nachmittag, am Abend wird frischer Fisch/Fleisch gegrillt.

Preis 137 Euro Erwachsene
Preis   50 Euro Kinder bis einschließlich 14 Jahre

Themengebiete

 

Themen sind Flora, Fauna, Land und Leute, Geschichte und Geschichten über die Insel und ihre Bewohner. Alles sehr unterhaltsam und abwechslungsreich in den Tag verpackt. Große und kleine Gäste sind von der Tour begeistert. Die komplette Verpflegung Getränke/Essen über den Tag ist hochwertig und sehr reichhaltig.

Foto: Gunnar Fiedler

Tagesablauf

Wir holen Sie morgens von Ihrer Unterkunft auf Usedom ab. Den Tag verbringen wir mit Ihnen abseits der Touristenrouten zwischen dem Achterwasser, dem Stettiner Haff und dem Peenestrom. Etappen im Landrover wechseln sich mit kurzen Etappen zu Fuß ab. Wir entdecken die Naturschätze rund um die großen Seen wie Gothensee oder Schmollensee und und und …

Den Großteil des Tages verbringen wir in der Natur und ausserhalb des Fahrzeuges. Die Etappen im Land Rover dauern in der Regel nicht länger als 15 Minuten und werden durch eine Vielzahl von kurzen Stopps unterbrochen. Die einzelnen Fußetappen dauern zwischen 10 und 15 Minuten und können bei körperlicher Einschränkung auch ausgelassen werden.

©-insel-safari_de-08-e1516323781218
Foto: Insel Safari

Routenverlauf

Wenn Sie noch nie unsere Gäste waren, bieten wir Ihnen den perfekten Mix aus Spontanität und dem, was das Herz der Insel ausmacht. Eine feste Route ist nicht vorgegeben. Ihre Wünsche können noch am Tourtag zur Streckenführung berücksichtigt werden. Auf einer ersten Tour mit uns können Sie sich auch einfach zurücklehnen und geniessen.

Eine grobe Planung der Route vorab ist natürlich möglich und gerade im Falle von Stammgästen auch sinnvoll, um wieder neue Ecken kennenzulernen.

Foto: Frank Dohle

Verpflegung am Tag

Je nach Witterung nehmen wir unser Mittagspicknick unter freiem Himmel, geschützt in einem Zelt oder in einer Rasthütte zu uns. In jedem Fall aber vor malerischer Kulisse.

Zur Mittagszeit reichen wir verschiedene Brotsorten und Brötchen, eine Schinken-, Wurst- und Käseplatte, Kocheier, hausgemachten Frischkäse, selbstgemachte Marmeladen, Honig, Obst und Gemüse.

Zum Abend bereiten wir frischen Fisch über offenem Feuer zu. Dazu reichen wir eine Räucherplatte mit verschiedenen Fischsorten mehrere Fischsalate und Gemüse.

Alternativ kann auch Fleisch zubereitet werden. Hier benötigen wir bei Buchung eine Info von Ihnen.

Folgende Getränke stehen die gesamte Tour über zur freien Verfügung: Kaffee, Tee, Saft, Wasser, Bier, Weisswein, Rotwein, Kräuterlikör und Grappa.

Foto: Insel Safari

Buchungsanfrage